All about me
 

Tja, wer bin ich eigentlich?

In den Weiten des www werde ich von den meisten „xeena“ genannt, von manchen auch „Shareen“ oder „Hexe“

Ich lebe auf einem deutschsprachigen Fleckchen dieser Erde und sehe aus wie wahrscheinlich die meisten Deiner Nachbarinnen.

Ja, ich habe eine Familie zu der 2 wohlgeratene, jetzt mehr oder minder erwachsene Söhne gehören – sie werdet ihr hier nicht finden, da mir meine Familie über alles geht und ich sie genau deshalb nicht im Internet preisgeben werde. Aus dem gleichen Grund findet ihr hier keine Fotos von ihnen oder mir.

Was gibt es sonst noch zu mir zu sagen?

Ich mag keine plumpen Vertraulichkeiten von Menschen, die ich kaum kenne, bzw. von solchen, die glauben mich zu kennen.Mein Vertrauen muss man sich verdienen und ehrlich gesagt, ist das nicht leicht.

Ich lese sehr viel und wie man beim Lesen dieser Homepage erkennt, „werfe“ ich auch gerne mit Worten um mich.Gedichte und Geschichten sind meine Art, mit meinen Gefühlen umzugehen, die dann je nach Situation auch mal sehr „schwarz“ ausfallen können. Nein, ein „Emo“ bin ich deshalb nicht, auch nicht kurz davor, mich hinter einen Zug zu werfen.

Ich mag es einfach Geschichten zu erzählen...

Das war´s... mehr fällt mir zu mir selbst momentan nicht ein. Wenn ihr mehr wissen wollt, fragt mich einfach...

xeena